Hier ist die Liste unserer liebsten und definitiv vegan-freundlichen Cafés in Berlin. Alle Locations sind alphabetisch aufgelistet.

1 | White Crow in Alt-Treptow

White Crow (früher Black Sheep) ist ein 100%ig veganes Café. Neben Specialty Roast Kaffee und hausgemachten Kuchen bekommt Ihr hier Mittagessen, Bagels, Sandwiches, Kombucha und vieles mehr. Ihren Kaffee beziehen sie von der Specialty Roastery “The Barn”.

Da das White Crow besonders am Wochenende beliebt ist, kann es sehr voll werden.

  • Addresse: Bouchéstraße 15, 12435 Berlin

  • Transport: S-Bahn Treptower Park

  • Menü: 100% vegan, glutenfreie Optionen

  • Free Wi-Fi: Ja

  • Mehr Infos: Facebook

  • Öffnungszeiten:
    Mo – Fr: 8 – 18 Uhr
    Sa: 9 – 18 Uhr
    So: 9 – 15 Uhr

2 | Brammibal’s Donuts in Neukölln, Mitte & Prenzlauer Berg

  • Brammibals Donuts Berlin Neukölln - Café

Einer der wohl beliebtesten veganen Orte in Berlin, Brammibal’s Donuts, ist ein ausschließlich pflanzliches Café. Hier werden unfassbar viele Donuts in allen möglichen Farben serviert, es gibt Sandwiches und Kaffee.

Inzwischen gibt es 3 verschiedene Locations. Vor allem in Neukölln kann es, insbesondere am Wochenende besonders voll sein. Daher am besten früh genug da sein, um in jedem Fall noch einen Donut zu erhaschen.

  • Addressen: Maybachufer 8, 12047 Berlin (Neukölln) | Danziger Str. 65, 10435 Berlin (PBerg) | Alte Potsdamer Straße 7, 10785 Berlin (Mitte / Potsdamer Platz)

  • Transport: U8 Schönleinstraße (Neukölln) | U Eberswalder Str. or S Prenzlauer Alle (PBerg) | S & U Potsdamer Platz (Mitte)

  • Menü: 100% vegan, ein paar glutenfreie Optionen

  • Free Wi-Fi: Ja (Neukölln), unbekannt (PBerg & Mitte)

  • Mehr Infos: Facebook | Website

  • Öffnungszeiten:
    Mo – So: 10 – 18 Uhr

3 | Geh Veg in Moabit

Geh Veg ist unter Veganern und Vegetariern für sein Eis und die diversen Frühstücksangebote bekannt. Neben kleinen und großen Frühstücksplatten mit hausgemachten Aufstrichen, Früchten und einem Brotkörbchen findet Ihr im Geh Veg auch Smoothie Bowls und Chia Pudding.

Das Menü bietet zusätzlich Bagels (mit Tempeh, Tofu oder Süßkartoffel), einen Burger Wrap, Salat und Suppe. Es gibt auch ein paar glutenfreie Sachen.

Neben Essen und Getränken könnt Ihr hier auch hausgemachtes Eis, Sorbet und Milkshakes finden.

  • Addresse: Birkenstraße 30, 10551 Berlin

  • Transport: U9 Birkenstraße

  • Menü: 100% vegan, glutenfreie Optionen

  • Free Wi-Fi: Nein

  • Mehr Infos: Facebook

  • Öffnungszeiten:
    Mo – Fr: 9 – 19 Uhr
    Sa – So: 10 – 20 Uhr

4 | Haferkater in Prenzlauer Berg und Friedrichshain

Haferkater ist ein vegetarisches Café, welches sich auf süße und herzhfte Porridgevariationen spezialisiert hat. Ihr findet Haferkater zweimal in Berlin – einmal in Friedrichshain, einmal in Prenzlauer Berg. Hier könnt Ihr Porridge mit Nüssen, Apfelmus, Schokolade, roter Beete und einer großen Auswahl anderer Toppings bekommen.

Neben Kaffee und Haferbrei gibt es Kuchen, Cookies, Sandwiches, Suppen uns Lunch Bowls.

  • Addressen: Boxhagener Str. 76, 10245 Berlin / Eberswalder Str. 26, 10437 Berlin

  • Transport: S-Bahn Ostkreuz / U2 Eberswalder Str.

  • Menü: vegetarisch, vegan

  • Free Wi-Fi: Ja

  • Mehr Infos: Facebook | Website

  • Öffnungszeiten:
    Friedrichshain
    Mo -Fr: 7 – 16 Uhr
    Sa -So: 8 – 17 Uhr
    Prenzlauer Berg
    Mo – Fr: 7 – 18 Uhr
    Sa -So: 8 – 19 Uhr

5 | Jivamukti Canteen in Mitte

Die Jivamukti Canteen ist als Teil des Jivamukti Yoga Studios in Mitte ein eher untypisches Café. Es befindet sich etwas versteckt in einem Hinterhof und ist ein kleines veganes Mekka. Alle Gerichte sind 100%ig pflanzlich und so umweltfreundlich wie nur möglich hergestellt. Trinkhalme sind aus Stroh und als To-Go-Behälter gibt es hier wiederverwendbare Pfandgläser.

Die Speisekarte reicht von Burgern, Suppe, Sandwiches und Salaten zu Kuchen, Cookies, Smoothies und natürlich Kaffee. Normalerweise gibt es auch immer ein paar rohe und glutenfreie Gerichte.

  • Addresse: Brunnenstraße 29, 10119 Berlin

  • Transport: U8 Bernauer Str. / U8 Rosenthaler Str.

  • Menü: 100% vegan, Bio, glutenfreie und rohe Optionen

  • Free Wi-Fi: Ja

  • Mehr Infos: Website | Facebook

  • Öffnungszeiten:
    Mo – Fr: 6:45 – 22:45 Uhr
    Sa: 9:45 – 20:45 Uhr
    So: 8:30 – 21:45 Uhr

6 | Café Largo im Wedding

  • Cafe Largo vegan breakfast plate

Café Largo ist ein rein bioligisches Café im Wedding, welches die Lokalitäten des beliebten Vormieters “Tassenkuchen” übernommen hat. In der Nähe des Leopoldplatzes gelegen, findet Ihr hier vegane Frühstücksoptionen wir Burritos, Müsli oder Rührtofu (leider noch keine vegane Pancake-Alternative). Daneben bekommt Ihr hier leckere Burger, Kuchen und Cookies.

Alles hier ist hausgemacht und frisch zubereitet. Das Café bietet viel Platz für Familien, kleine Gruppen und Gäste, die das kostenlose Internet nutzen wollen.

  • Addresse: Malplaquetstraße 33, 13347 Berlin

  • Transport: U9 Nauener Platz oder Leopoldplatz, U6 Seestr.

een=”allowfullscreen”>

  • Menü: vegetarisch, vegan, 100% Bio

  • Free Wi-Fi: Ja

  • Mehr Infos: Website

  • Öffnungszeiten:
    Mo – So: 10:30 – 19 Uhr
    Küchenzeiten: 10:30 – 16 Uhr

7 | Café Neue Liebe im Prenzlauer Berg

Mit mehr als 80% veganer Gerichte, ist das “Café Neue Liebe” eine der Anlaufstationen im Prenzlauer Berg. Hier gibt es belgische Waffeln mit verschiedenen Topping (Banane, Eis, Schokosoße), Suppe, Salate, Kuchen und Smoothies. Daneben gibt es eine große Auswahl süßer und herzhafter Frühstücksgerichte sowie zahlreiche Sandwiches.

Versucht die heiße Schokolade mit pflanzlicher Sahne zusammen mit einem veganen Croissant!

  • Addresse: Rykestraße 42, 10405 Berlin

  • Transport: U2 Eberswalder Straße oder Senefelderplatz

  • Menü: vegetarisch, vegan

  • Free Wi-Fi: Ja

  • Mehr Infos: Facebook | Website

  • Öffnungszeiten:
    Mo: 10 – 18 Uhr
    Di: geschlossen
    Mi – So: 10 – 18 Uhr

8 | Café Neundrei in Mitte

  • Vegan raspberry cashew cake / Cafe Neundrei

Etwas versteckt in der Nähe vom Hackeschen Markt in Mitte findet Ihr “Neundrei” – ein überwiegend veganes Café. Neben gutem Kaffee gibt es hier Kuchen, Cookies, hausgemachte Müsliriegel, Smoothies, Frühstücksbowls, Sandwiches und Suppe (nur wochentags).

Für viele Arbeiter aus der Gegend ist das Café ein beliebter Ort für einen Kaffee to-go. Darüberhinaus findet Ihr hier Touristen und Stammgäste, die sowohl oben als auch im Erdgeschoss sitzen und das kostenlose WLAN nutzen.

  • Addresse: Monbijouplatz 2, 10178 Berlin

  • Transport: S-Bahn Hackescher Markt; U8 Weinmeisterstraße

  • Menü: vegetarisch, vegan

  • Free Wi-Fi: Ja

  • Mehr Infos: Facebook | Website

  • Öffnungszeiten:
    Mo – Sa: 8 – 18 Uhr
    So: geschlossen

9 | No milk today in Kreuzberg

“No milk today” ist ein 100%ig veganes Café in Berlin Kreuzberg. Von Kaffee bis Bagels, Smoothie Bowls und Quiche findet Ihr hier eine reichliche Auswahl an Gerichten und Getränken. Zusätzlich gibt es Kuchen und Cookies, pflanzliche Milkshakes, Suppe des Tages und Salat.

Frühstück wird hier den gesamten Tag lang serviert – von Rührtofu, Müsli, Kokosmilchreis oder einem klassischen Frühstück mit Brotkorb. Die meisten Gerichte können außerdem gluten- und lactosefrei zubereitet werden.

  • Addresse: Fichtestraße 3, 10967 Berlin

  • Transport: U7 Südstern, U8 Schönleinstr.

  • Menü: 100% vegan, glutenfreie und rohe Optionen

  • Free Wi-Fi: Ja (drinnen)

  • Mehr Infos: Facebook | Website

  • Öffnungszeiten:
    Mo: geschlossen
    Di – So: 10 – 19 Uhr

10 | Café Tietz & Cie in Tiergarten

In der Nähe des Tiergarten gelegen findet Ihr das Bio-Café “Tietz & Cie”. Hier bekommt Ihr fair-gehandelten Kaffee, vegane Sandwiches, Frühstück, Kuchen und Cookies, sowie Salate uns Suppe.

Es gibt viel Platz mit Sitzbereichen innen und außen, es gibt kostenloses WLAN und bietet die perfekte Atmosphäre für eine entspannte Kaffee- oder Mittagspause.

  • Addresse: Potsdamer Straße 77, 10785 Berlin

  • Transport: U1 Kurfürstenstr.

  • Menü: vegan, vegetarisch, omnivor

  • Free Wi-Fi: Ja

  • Mehr Infos: Facebook

  • Öffnungszeiten:
    Mo – Fr: 8 – 18:30 Uhr
    Sa: 10 – 18:30 Uhr
    So: geschlossen

11 | Two Planets in Neukölln

Bei “Two Planets” in Neukölln bekommt Ihr leckere süße und herzhafte Sandwiches (“Dope Ass Toasts”). Diese werden mit Pilzen, Avocado, Bruschetta oder Erdnussbutter mit Banane serviert.

Neben Toast gibt es Kuchen, Cookies, Salat und Smoothies benannt nach ikonischen Berühmtheiten. Der “George Clooney” ist so zum Beispiel mit gemischten Beeren, Bananen und Chiasamen. Vor allem am Wochenende kann es hier recht voll sein – also früh dran sein (oder spät, hihi).

  • Addresse: Hermannstraße 230, 12053 Berlin

  • Transport: U8 Boddinstraße

  • Menü: vegan, vegetarisch

  • Free Wi-Fi: Ja

  • Mehr Infos: Facebook

  • Öffnungszeiten:
    Mo -So: 9 – 18 Uhr

Wir mögen auch:

FRIEDRICHSHAIN

  • Café Velicious (100% vegan; auf Kuchen spezialisiert; Facebook | Website)
  • Fine Bagels (vegane Optionen; kostenloses Wi-Fi; Teil eines Buchladens; Facebook | Website)

KREUZBERG

  • Hallesches Haus (wunderschöne Räume; vegane Optionen; kostenloses Wi-Fi; Artikel: HIER)
  • Die Rebellion des Zimtsterns (vegetarisch mit zahlreichen veganen Optionen; große Räume; kostenloses Wi-Fi; Artikel: HIER)

NEUKÖLLN

  • Café Vux (100% vegan, Brunch am Wochenende, Facebook | Website)
  • Pêle-Mêle (100% vegan, Brunch am Wochenende, kostenloses Wi-Fi, Facebook | Website)
  • No58 Speiserei (vegetarisch, zahlreiche vegane Optionen, free Wi-Fi; Artikel: HIER)

PRENZLAUER BERG

  • Kauf dich glücklich Café (Fantastische vegane Waffeln; Facebook | Website)

SCHÖNEBERG

  • Happiness Heart Café (vegetarisch mit vielen veganen Optionen; Facebook | Website)

WEDDING

  • Miss Ploff (zahlreiche vegane Optionen; kostenloses Wi-Fi; Artikel: HIER)
  • Flop Café (vegetarisch mit vielen veganen Alternativen, z.B. Falafel; free Wi-Fi, Facebook | Website)
  • be’kech (Anticafé – hier bezahlt Ihr pro Minute (5 Cent), Essen und Getränke sind kostenlos; free-Wi-Fi; Facebook | Website)

MEHRFACH IN BERLIN

  • goodies (4 Standorte in Berlin; ausschließlich vegetarisch, überwiegend vegan; Facebook | Website)

  Bitte beachtet, dass wir in unserer “Die 11 besten veganen Cafés in Berlin”-Liste nicht ausschließlich rein vegane Lokale nennen, sondern auch vegetarische und ein paar wenige omnivore. Alle genannten Orte sind aber sehr vegan-freundlich, was heisst, dass sie eine große Auswahl veganer Gerichte anbieten.

Haben wir etwas vergessen?

Ideen, Kommentare, Feedback oder Fragen? Schreib uns: contact@veganberlin.com

VeganBerlin auf Instagram (@veganberlincom)